40 Jahre Hirchert Sanitär- und Heizungstechnik

In diesem Jahr feiert die Firma Hirchert Sanitär- und Heizungstechnik ein nicht alltägliches Jubiläum: Wir werden 40 Jahre alt.

Wir schreiben den 2. April 1979, als Lutz Hirchert die Firma in der Hornkoppel in Halstenbek gründet. Unterstützt wird er von seiner Frau Jutta im Büro. Die Werkstatt befindet sich noch in der Garage und es gibt bereits ein Telefon, aber noch kein Fax. Die heute selbstverständliche Kommunikation per Handy und Mail lag noch in ferner Zukunft.

Die Firma wuchs und 1987 bestand Lutz Hirchert erfolgreich seine Meisterprüfung. Die Anzahl der Mitarbeiter wurde größer und der bisherige Firmensitz langsam zu klein. Ein größeres Büro mit angeschlossener Werkstatt wurde in Schenefeld gebaut und 1994 folgte der Umzug ins neue Domizil.

1993 trat Olaf Hirchert als Junggeselle in die Firma ein und erwarb 1997 seinen Meistertitel. Für die zweite Generation der Firma Hirchert war somit gesorgt. 2008 übernahm Olaf Hirchert den Betrieb und Lutz Hirchert schied aus dem Unternehmen aus.

2019 präsentiert sich Hirchert Sanitär- und Heizungstechnik als moderner Fachbetrieb mit den Wurzeln eines Familienunternehmens.

Heute wie früher steht der Betrieb für solides, sauber ausgeführtes Handwerk sowie für aktuelle Haustechnik. Tradition und Innovation stehen bei uns im Vordergrund. Fachwissen, Sorgfalt und Kundenfreundlichkeit gehören zu den grundlegenden Werten der Firma. Eine umfassende Beratung, die sorgfältige Planung und Ausführung der Arbeiten sind für uns ebenso selbstverständlich, wie das Hinterlassenen einer sauberen Baustelle. Testen Sie uns!

Unsere Kunden profitieren von der Erfahrung aus 40 Jahren. 

Für die nächsten 40 Jahre wünschen wir uns weiterhin so viele zufriedene Kunden! Wir sind bereit für die Herausforderungen, Chancen und Aufgaben, die uns die Zukunft bietet.

Diese Webseite verwendet Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie in unsererDatenschutzerklärungOK