Dichtheitsprüfung von Abwasseranlagen

Wir sind zertifiziert.

Abwasserleitungen vom Haus ins öffentliche Abwassernetz werden täglich benutzt. Über ihren Zustand wissen aber viele Hausbesitzer zu wenig. Schon aus ökologischen Gründen sollte sichergestellt sein, dass kein Schmutzwasser austreten und ins Grundwasser gelangen kann. Auf Grundlage einer EU-Richtlinie wurde eine Verordnung des Ministeriums für Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume des Landes Schleswig-Holstein erlassen, die Grundstückseigentümer verpflichtet, ihr Abwassersystem regelmäßig untersuchen zu lassen.

Dichtheitsnachweise im Sinne dieser Verordnung dürfen nur von zertifizierten Fachfirmen durchgeführt werden. Wir haben dieses Zertifikat. Mit unserem modernen Kamerasystem überprüfen wir Ihre Hausanschlussleitungen und erstellen ein ausführliches, anerkanntes Prüfprotokoll mit Videoaufzeichnung. 

Übrigens: Auch außerhalb dieser Verordnung kann eine regelmäßige Überprüfung helfen, größere Folgeschäden zu verhindern. So können Wurzeleinwachsungen oder Sandeinspülungen in das Leitungssystem zu Verstopfungen und Rückstau bis zu Kellerüberschwemmungen führen.

Weitere Informationen über Verordnung, Prüfung und Sanierung erhalten Sie hier: http://www.dichtheitspruefung.sh/

Sprechen Sie mit uns, wir beraten Sie gerne.